Lola Henriot Yuldasheva

Lola Henriot-Yuldasheva geboren in Tashkent Uzbekistan  hat  1995 wurde in der Higher Choreographic School, der Ballet Academy in Tashkent, Uzbekistan, in  der Waganowa-Methode für klassisches Ballett ausgebildet. Diese Ausbildung hat sie erfolgreich mit dem staatlichen Diplom als professionelle Ballettänzerin abgeschlossen. Nach einer internationalen Tournee quer durch Europa und die USA, unterrichtete sie seit 15 Jahren in Zürich als Ballettlehrerin Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Als Choreografin entwickelte sie schon mehrere Tanz Choreographien für diverse öffentliche Aufführungen. Sie ist eine begeisterte und geduldige Lehrerin, die auf die individuelle Fähigkeiten jedes Schülers eingeht und ihn so maximal fördert.

Seit 2020 im Zürcher KInderballett-Theater tätig.


image-10766354-!cid_E44BAEE1-DC4E-4BCD-9D68-1BA5788CD7E5home-aab32.jpg?1602420158567


image-10766351-!cid_6583DEE0-73BE-41A4-A8AC-69C96C321888home-16790.w640.jpg